Aktiv im Sommer 2018-03-08T19:56:53+00:00

AKTIV IM SOMMER

Badespaß & Relaxen

Genießen Sie ungetrübtes Schwimmvergnügen im glasklaren Wasser, üben Sie Surfen oder Segeln oder relaxen Sie auf dem hauseigenen Badeplatz …
Der Fuschlsee empfängt seine Gäste je nach Lust & Laune. An manchen Tagen zeigt er sich als tiefgrüner Smaragd, tags darauf funkeln tausende Edelsteine an seiner Oberfläche. Dies geschieht durch wechselnde Winde und die Sonneneinstrahlung. Der wildromantische Hintersee liegt in einem stillen Seitental versteckt und zählt damit zu den Geheimtipps für unsere Gäste. Sein sauberes Wasser erhält er von zahlreichen Zuflüssen aus den Bergquellen der hohen Gipfel, die den Hintersee wie einen Edelstein einfassen. Zum Schutz der Flora und Fauna darf der See nicht mit schnellen Motorbooten befahren werden. Wasserski-Fans finden aber an den anderen Salzkammergut-Seen, nur wenige Autominuten entfernt, entsprechende Möglichkeiten.

Relaxen & Genießen …
Exklusiv steht unseren Hotelgästen die Seeterrasse mit Liegestühlen und Loungen zur Verfügung. Direkter Seezugang über eine Leiter von der Terrasse aus – bis 18:00 Uhr. Anschließend können Sie das Abendmenü auf der Terrasse genießen. Die Einrichtungen des Hotels stehen Ihnen ab 14:00 Uhr zur Verfügung und am Abreisetag bis 11:00 Uhr. Sollten Sie früher Anreisen bzw. länger verweilen wollen, bieten wir Ihnen die kostenlosen Eintrittskarten für das Fuschlseebad zur Verfügung, da die Terrasse nur begrenzte Möglichkeiten bietet.

Badespaß & Mehr im Fuschlseebad … 
Es ist neu, es ist modern und es ist extravagant, das Fuschlseebad – für unsere Hotelgäste gilt freier Eintritt! Neben einem 250 m Naturbadestrand, einer Riesenrutsche in den See und einer großen Liegewiese mit schattenspendenden Bäumen erwarten Sie noch weitere Freizeitmöglichkeiten. Im Fuschlseebad beginnt der Sommer schon im April und endet erst im Oktober. Das sind zwei Monate zusätzliches Badevergnügen mehr als in jeder anderen Badeanstalt.

Jetzt anfragen

AKTIV IM SOMMER

Wandern & Nordic Walking

Lassen Sie sich verzaubern von der idyllischen Naturlandschaft und den beeindruckenden und zahlreichen Wanderzielen in unserer Region …

Rendezvous mit der Natur … 
Unsere gut markierten Wanderwege führen Sie zu urigen Almhütten mit typisch österreichischer Gastlichkeit . Hier ist für jeden Geschmack das richtige dabei. Wir bieten Ihnen von Mai bis Oktober eine geführte Wanderung rund um den glasklaren Fuschlsee an. Nach der ungefähr dreistündigen Gehzeit erwartet Sie noch eine typische österreichische Jaus´n!

Fit durch Nordic Walking … 
Besonders beliebt ist diese Sportart aufgrund der leichten Erlernbarkeit und der Effektivität für den Körper. Das Herz-Kreislaufsystem wird gestärkt, die Ausdauer trainiert und die Muskulatur gestärkt. Stress wird abgebaut und die Widerstandsfähigkeit gestärkt. Und das Gute ist: Nordic Walking ist bei jeder Witterung durchführbar. Die vielseitige Landschaftskulisse bietet die ideale Vorraussetzung für eine abwechslungsreiche Tour.

Kneippen – die Kraft des Wassers entdecken … 
Bereits im 19. Jahrhundert wusste man um die wohltuende Wirkung der Behandlung mit Wasser in verschiedenen Temperaturstufen. Kneippen kann vorbeugend, abhärtend, lindernd und heilend wirken. Anhand von Erklärungstafeln können Sie das Kneippen leicht erlernen und Ihrem Körper etwas Gutes tun. Die Kneippanlage von Fuschl am See wurde vom Kneipp Aktiv Club Fuschl am See errichtet und befindet sich nur einige Minuten von der Kirche entfernt.

Wanderbetrieb der Fuschlseeregion :

Eine Wanderbibliothek/Ecke mit gratis Wanderkarten, Tourenangebote und Beschreibungen, Informationen zu den regionalen Hütten, Infomappe und Einkehrmöglichkeiten, Fahrpläne der öffentl. Verkehrsmittel & Bergbahnen, Prospektmaterial sowie aktuelles Programm, Notrufnummern, Wetterbericht, Internet, WLAN für den Download von GPS-Touren steht zur Verfügung
Angebot von  1 geführten Wanderung pro Woche ausschließlich mit einem Wanderführer der Region
die Wanderung wird von der Region ausgeschrieben und organisiert als Hotelgast haben Sie die Möglichkeit
daran kostenlos teilzunehmen
 

unser Hotel verfügt über keinen eigenen Wanderführer 
Verleih oder Organisation von Wanderausrüstung (Teleskopstöcke, Rucksack, Trinkflaschen, Thermoskanne, Wetterschutz)
Frühaufsteher Thermo-Frühstück – auf Anfrage
Trockenmöglichkeiten für Wanderausrüstung
Abstellmöglichkeiten für Wanderausrüstung
Schuhputzmaschine
Rückholservice bei Notfällen (Wenn kein öffentliches Verkehrsmittel zur Verfügung steht!)
Gäste sind auch für 1 Nacht willkommen bei Verfügbarkeit

Wandervorschläge
Golfplatz-Empfehlungen

GOLFURLAUB IM SCHÜTZENHOF

Golferherz was willst du mehr!

Beste Voraussetzungen für das wohl schönste Hobby der Welt: Das Salzkammergut zählt zu den interessantesten Golfregionen Europas …

Golfhighlights im Salzkammergut
In einer Entfernung von 4 bis 30 km rund ums Landhotel Schützenhof stehen 9 grundverschiedene Anlagen zur Auswahl – vom völlig flachen 18-Loch-Platz mit vielen Wasserhindernissen wie am Golfclub Mondsee über den traditionsreichen 9-Loch-Platz im Park des Schlosses Klessheim in Salzburg bis zum Golfclub Salzkammergut, wo die 18 Holes auf drei unterschiedlichen Ebenen gespielt werden.

Die Golfschule – Driving Range mit 15 Abschlagplätzen davon 9 überdacht – “D`Waldhofalm” nur 10 Gehminuten und der Golf Course Schloß Fuschl ist nur 5 min. vom Hotel entfernt.

Salzburger Almen-Touren

RADURLAUB IM SCHÜTZENHOF

Radfahrer & Biken

Ob gemütlich durch die Landschaft rund um Fuschl oder durch das Salzkammergut – die Fuschlsee-Region bietet für jeden Radfahrer etwas …

Radfahren für Jung und Alt …
Genießen Sie die schöne Landschaft und tun Sie gleichzeitig auch etwas für Ihre Gesundheit und Fitness. Ob gemütlich durch die Landschaft rund um Fuschl am See oder hoch oben auf den Bergen des Salzkammergutes abseits der Straßen – die Fuschlseeregion bietet für jeden Radfahrer etwas. Unseren Gästen stehen 5 Fahrräder mit Helmen kostenlos zur Verfügung.

Mountainbiker aufgepasst – die Salzburger Almen-Tour …
Für Mountainbiker gibt es eine neue Attraktion nach Vorbild der bewährten Dachstein-Runde – Salzburger Almen-Tour. Die ebenfalls als Etappenfahrt konzipierte dreitägige Route vom Lammertal ins Salzkammergut ist wie gemacht für ein verlängertes Wochenende oder einen Kurzurlaub zwischendurch und bietet Mountainbike-Enthusiasten zahlreiche Möglichkeiten zum Staunen und Genießen, Anstrengen und Ausspannen.

UNSERE WOHLFÜHLANGEBOTE
Pauschalen „QUER DURCH DAS JAHR“
UNSERE AKTUELLEN ANGEBOTE
UNVERBINDLICHE ANFRAGE SENDEN